Seit dem 15.02.2023 wohne ich offiziell in Koblenz, nah an der Stadtmitte und doch weit genug weg, um eine ruhige Wohnlage zu haben. Die Natur im Rhein- und Moseltal ist einfach wunderschön und so vielfältig, sodass man eine hervorragende Balance zum Stadtleben und Arbeitsalltag hat. Dazu trägt ohne Frage auch die tolle Landschaft zu bei, denn die vielen Berge schaffen ein malerisches Landschaftsbild.

An meinem ehemaligen Wohnort westlich von Köln waren Erdbeben auch ein Thema, allerdings nur bergbaubedingt und besonders häufiger, als noch der Tagebau Bergheim in der Nähe meines Hauses betrieben wurde. Nachdem dieser wieder aufgefüllt worden war, kamen Erdbeben nur noch selten vor. Hier im Moseltal, nur wenige Kilometer westlich von Koblenz, sind Erdbeben auch wieder ein Thema – dieses Mal aber jene mit natürlicher Ursache. Die umliegende bergige Landschaft beinhaltet verschiedene Störungen in den lokale Erdbeben auftreten können. Nicht zuletzt schließt sich im Norden die vulkanisch aktive Osteifel an, wo wir zum Beispiel den berühmten Laacher See finden. Etwas weiter nordwestlich befindet sich dann noch die Vulkaneifel. Wir können also durchaus von einer geologisch aktiven Region sprechen, wodurch natürliche Erdbeben durchaus normal sind – ein Thema welches mich ebenfalls sehr interessiert. In der nachfolgenden Tabelle könnt Ihr die vergangenen Erdbeben (ab dem Jahr 2023) sehen, welche in der Region auftraten und eine Stärke ab 2 Magnitude aufwiesen:

 

DatumUhrzeit (Ortszeit)Lokation / OrtsnameKoordinatenStärke (Mag)TiefeLink / eigener Bericht
09.06.202312:39:43 Uhr MESZOchtendung/Lkrs. Mayen-Koblenz50.356 / 07.3962.1 Mag11 kmLink zum LGB-RLP
18.04.20233:23:51 Uhr MESZKobern-Gondorf/Lkrs. Mayen-Kob.50.327 / 07.4512.9 Mag12 kmEigener Bericht, Link zum LGB-RLP
21.01.20230:13:56 Uhr MEZStaudernheim/Krs. Bad Kreuznach49.787 / 07.6992.8 Mag8 kmLink zum LGB-RLP
14.01.202323:52:18 Uhr MEZPlaidt/Lkrs. Mayen-Koblenz50.377 / 07.3762.4 Mag9 kmLink zum LGB-RLP
14.01.202323:52:12 Uhr MEZPlaidt/Lkrs. Mayen-Koblenz50.378 / 07.3762.2 Mag9 kmLink zum LGB-RLP
02.01.202304:22:17 Uhr MEZJockgrim/Lkrs. Germersheim49.075 / 08.2842.1 Mag12 kmLink zum LGB-RLP

 

Quelle der Daten: Landesamt für Geologie und Bergbau Rheinland-Pfalz

Vergangenen Erdbeben: Hier geht’s zur kompletten Übersichtsliste vom LGB-RLP

 

error: